tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

Rinder - Merkblätter

Nach Tiergesundheitsgesetz gelistete Rinderseuchen

Datum: 31.05.2022 - Autor: RGD

Seit 21. April 2021 ist das Europäische Tiergesundheitsrecht (Animal Health Law) unmittelbar in Deutschland geltendes Recht. Durch diesen Rechtsakt kommen den Haltern von Tieren weitreichende Verpflichtungen zu. Unter anderem wird eine angemessene Kenntnis über Tierseuchen verlangt. Der Rindergesundheitsdienst hat zu den nach Tiergesundheitsrecht gelisteten Rinderseuchen Kurzbeschreibungen in Form von Merkblättern erstellt (für vollständige Liste auf "zum Artikel" klicken)

Zum Artikel

Eutergesundheit und Milchproben

Datum: 30.12.2019 - Autor: Eutergesundheitsdienst

Mastitiserreger

Datum: 30.12.2020 - Autor: Eutergesundheitsdienst

Beurteilung der Kühe

Datum: 20.02.2018 - Autor: Eutergesundheitsdienst

Melkanlagen

Datum: 30.12.2020 - Autor: Eutergesundheitsdienst

Schonendes Veröden der Hornanlage beim Kalb

Datum: 30.12.2016 - Autor: Rindergesundheitsdienst

Hornlosigkeit hat in der modernen Rinderhaltung eine große Bedeutung. Tierfreundliche Laufställe bieten Färsen, Bullen und Kühen Bewegungsfreiheit und die Möglichkeit, sich artgerecht zu verhalten. Das bedeutet aber auch eine größere Verletzungsgefahr für die Bäuerinnen und Bauern. Ernste Verletzungen durch Hornstöße sind nicht selten und haben weitreichende Folgen.

Zum Artikel

Kälbergesundheit

Datum: 07.12.2016 - Autor: Dr. I. Lorenz

Die meisten Krankheiten, die zu Kälberverlusten führen, sind infektiöser Natur. Allerdings handelt es sich bei den beiden verlustreichsten Kälberkrankheiten (Kälberdurchfall und Rindergrippe) um klassische Faktorenerkrankungen. Das heisst, dass auch nicht-infektiöse Faktoren bei der Krankheitsentstehung eine Rolle spielen. Maßnahmen zur Vermeidung dieser Krankheiten sind solche, die die Abwehr des Kalbes stärken oder aber den Keimdruck in der Umwelt des Kalbes vermindern. Die folgenden Merkblätter beschreiben die häufigsten Kälberkrankheiten und wie sie verhindert werden können.

Zum Artikel
Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #