Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

‹‹ zurück zur Artikelübersicht

Außen- und Innenparasiten bei Schafen

Datum: Dezember 2010   Autor: U. Domes

Parasiten sind Lebewesen/Schmarotzer, die in oder auf einem anderen Organismus leben und von diesem Nahrung entziehen(parasitos, gr.: Nebenspeiser). Sie befallen Organe, um sich zu vermehren und schädigen dabei das Schaf, dies hat unter anderen folgenden Auswirkungen: Abmagerung, struppiges Vlies, Kümmern, Durchfall und sogar teilweise Todesfälle.
Wie man seine Schafe schützen kann, erfährt man hier.