Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

‹‹ zurück zur Artikelübersicht

Nachfolge geregelt – Dr. Andreas Randt führt zukünftig den Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.

Datum: 12.07.2011   Autor:

Grub, 12.7.2011. Herr Dr. med. vet. Andreas Randt stellte sich den Vertretern der TGD- Mitgliedsorganisationen vor. Der Verwaltungsrat des TGD hatte ihn zum tierärztlichen Leiter und Geschäftsführer in geheimer, schriftlicher Wahl einstimmig und ohne Enthaltungen berufen. Der Verwaltungsrat folgte damit dem einmütigen Vorschlag des Vorstandes. Herr Dr. Andreas Randt wird seine neue Funktion am 1.5.2012 antreten.


Persönliche Daten      
  geboren 29.5.1960 in Eisfeld, Thüringen
  verheiratet, 2 Kinder
 
Berufstätigkeit
1994 – heute Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
1991 – 1994 Assistenz in der Klinik für Geburtshilfe und Gynäkologie des Rindes, Tierärztliche Hochschule Hannover
1988 – 1991 Forschungsstudium in der Klinik für Geburtshilfe, Universität Leipzig
 
Ausbildung
1994 Fachtierarzt für Zuchthygiene und Besamung
1993 Promotion
1983 – 1988 Studium der Veterinärmedizin
1980 – 1983 Landwirtschaftliche Berufsausbildung Schwerpunkt Milchproduktion