Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

‹‹ zurück zur Artikelübersicht

Wie geht der Schalmtest?

Datum: 4.7.2019   Autor: EGD

Der Schalmtest ist ein leicht durchzuführender Test, um den Zellgehalt bei subklinischen Mastitiden einzuschätzen. Ein paar Besonderheiten müssen für die richtige Durchführung und Interpretation des Schalmtests beachtet werden. Diese hat der Eutergesundheitsdienst einmal kurz zusammengefasst.

Das PDF Dokument kann hier von der Webseite heruntergeladen werden. Der TGD Bayern e.V. bietet die Beschreibung ausserdem laminiert an, damit es gegen Spritzwasser im Melkstand geschützt ist.