Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

Ausbildung 2018 Kauffrau/-mann - Büromanagement

Stelle:    Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
    Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement
Dienstort:     Grub b. München
Einstellung:     ab 01.09.2018
Ausbildungsdauer:     3 Jahre
Aufgaben:     Kaufleute für Büromanagement
                              • erledigen Sekretariats- und Assistenzaufgaben
                              • organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben
                              • erledigen kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen und Personalverwaltung    unter Einsatz entsprechender Software.
Voraussetzungen:      Ein überzeugendes Zeugnis der mittleren Reife oder einen guten qualifizierenden Hauptschulabschluss
                              • Engagement und Eigeninitiative
                              • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
                              • Gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik ebenso wie kaufmännisches Denken
                              • Lern- und Leistungsbereitschaft
                              • Interesse an moderner Bürokommunikation
Wir bieten:           Eine praxisorientierte, qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung in den Abteilungen unserer Zentrale.
                             Eine attraktive Vergütung (TVA-L BBiG)
Interesse geweckt?:  Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung - gerne auch per E-Mail - an folgende Adresse:
                                      Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
                  Personalverwaltung
                 Senator-Gerauer-Str. 23
        85586 Poing
        E-Mail:
            Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Ralf Hellemann 089/9091-216 gerne zur Verfügung.
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Tierarzt/ Tierärztin für das Leberegelverfahren - Schwaben Süd

Stelle: Tierarzt/ Tierärztin für das Leberegelverfahren
Dienstort: Kempten
Einstellung: ab sofort
Arbeitszeit: auf Abruf
Aufgaben: • Begleitung unserer erfahrenen Mitarbeiter bei Außendiensttouren im Rahmen des Leberegelbekämpfungsverfahren für die Gebiete Lindau (Bodensee), Oberallgäu, Ostallgäu, Mindelheim
                       • Dokumentationen der Betriebs-, Tier- und Behandlungsdaten
  • Entnahme von Kotproben zur parasitologischen Untersuchung
Anforderungen:  • Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin                       
Vergütung: Bezahlung nach Einsätzen und Anzahl Tiere
Befristung: bis 30.04.2018
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail:
Rückfragen an: Herrn Drs. van Halsema(Tel. 0831/575250)
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Programmierer/in

Stelle:            Programmierer/in
Dienstort:            Grub b. München
Einstellung:            ab 01.01.2018
Arbeitszeit:            Vollzeit 40,1 Stunden/Woche
Aufgaben:   • Konzeption und Programmierung von Softwarelösungen für die internen Anwender
                                  • Erstellung von Bedarf- und Prozessanalysen in den Fachabteilungen
                                  • Erstellung von Pflichtenheften, technischen Dokumentationen und Anwenderhandbüchern                                
Anforderungen:         • Informatikstudium oder vergleichbare Berufsausbildung
           • Programmiererfahrung, vorzugsweise XML, .Net (C#), VB Script, Java
                                  • Programmiererfahrung in SQL, vorzugsweise PL/SQL
                                  • Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken (Oracle von Vorteil)
           • Erfahrung mit komplexen Betriebsabläufen und deren Umsetzung in IT-Anwendungen
                                  • Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten
                                  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Kommunikation und Teamarbeit bei anspruchsvollen, langfristigen Projekten
Vergütung: • in Anlehnung an TV-L entsprechend der persönlichen Voraussetzungen 
Befristung:   2 Jahre mit Möglichkeit zur Festanstellung
Wir bieten:              • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
                                  • Mitarbeit in einem kollegialen und freundlichen Team
                                  • Raum für Eigenverantwortung und die Möglichkeit zur Mitgestaltung von Prozessen
                                  • Gute Work-Life-Balance
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail:
Rückfragen an: Frau Otto (Tel. 089/9091-299)
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Tierarzt/Tierärztin für das Leberegelverfahren - Oberbayern Ost

Stelle: Tierarzt/Tierärztin für das Leberegelverfahren
Dienstort: Traunstein
Einstellung: ab sofort
Arbeitszeit: auf Abruf
Aufgaben: • Begleitung unserer erfahrenen Mitarbeiter bei Außendiensttouren im Rahmen des Leberegelbekämpfungsverfahren für die Landkreise Rosenheim, Traunstein und Berchtesgadener Land
  • Dokumentationen der Betriebs-, Tier- und Behandlungsdaten
  • Entnahme von Kotproben zur parasitologischen Untersuchung
Anforderungen:  Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin
Vergütung: Bezahlung nach Einsätzen und Anzahl Tiere
Befristung: bis 30.04.2018
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail:
Rückfragen an: Herr Dr. Stengel (Tel. 0861/209330)
____________________________________________________________________________________________________________________________________

Tierarzt/Tierärztin für das Leberegelverfahren - Oberbayern West

Stelle: Tierarzt/Tierärztin für das Leberegelverfahren
Dienstort: Grub b. München
Einstellung: ab sofort
Arbeitszeit: auf Abruf
Aufgaben: • Begleitung unserer erfahrenen Mitarbeiter bei Außendiensttouren im Rahmen des Leberegelbekämpfungsverfahren für die Gebiete Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg a. Lech und Starnberg
                        • Dokumentationen der Betriebs-, Tier- und Behandlungsdaten
  • Entnahme von Kotproben zur parasitologischen Untersuchung.
Anforderungen: Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin
Vergütung: Bezahlung nach Einsätzen und Anzahl Tiere
Befristung: bis 30.04.2018
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail:
Rückfragen an: Frau Dr. Lorenz (Tel. 089 9091-269)
____________________________________________________________________________________________________________________________________