Anmeldung

tiergesundheitsdienst bayern e.V.

Kompe­tenz und Erfah­rung in Tier­gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit

Ausbildung 2019 Kauffrau/-mann - Büromanagement

Stelle:    Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
    Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement
Dienstort:     Grub b. München
Einstellung:     ab 01.09.2019
Ausbildungsdauer:     3 Jahre
Aufgaben:     Kaufleute für Büromanagement
                              • erledigen Sekretariats- und Assistenzaufgaben
                              • organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben
                              • erledigen kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen und Personalverwaltung unter Einsatz entsprechender Software.
Voraussetzungen:      Ein überzeugendes Zeugnis der mittleren Reife oder einen guten qualifizierenden Hauptschulabschluss
                              • Engagement und Eigeninitiative
                              • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
                              • Gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik ebenso wie kaufmännisches Denken
                              • Lern- und Leistungsbereitschaft
                              • Interesse an moderner Bürokommunikation
Wir bieten:           Eine praxisorientierte, qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung in den Abteilungen unserer Zentrale.
                             Eine attraktive Vergütung (TVA-L BBiG)
Interesse geweckt?:  Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung - gerne auch per E-Mail - an folgende Adresse:
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail:
Rückfragen an: Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Ralf Hellemann 089/9091-216 gerne zur Verfügung.
   


technische/r Assistent/in in der Bakteriologie

Stelle: technische/r Assistent/in
Dienstort: Grub
Einstellung: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit 40,10 Std./Wo.
Aufgaben: • Durchführung von bakteriologischen Untersuchungen an unterschiedlichsten Probenmaterialien tierischen Ursprungs
  • Unterstützung der Laborleitung bei der Etablierung und Validierung neuer Methoden
  • Durchführung eines arbeitsplatzbezogenen Qualitätsmanagement
  • Beteiligung an allen Arbeitsschritten, von der Probenvorbereitung bis hin zur Befunderhebung
Anforderungen: • Organisationstalent
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA, VMTA, BTA, ATA, Laborant oder vergleichbar
  • hohe Zuverlässigkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
Vergütung: in Anlehnung an TV-L entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
Befristung: 24 Monate
Bewerbung an: Tiergesundheitsdienst Bayern e.V.
  Personalverwaltung
  Senator-Gerauer-Str. 23
  85586 Poing
  E-Mail: 
Rückfragen an: Hr. Dr. Gangl (Tel. 089/9091-311)

Mehr_zu_dieser_Stelle_erfahren_Sie_hier!.pdf